Honighuhn nach marokkanischer Art


Honighuhn nach marokkanischer Art

Vorbereitungszeit:
20
Kochzeit:
45

Zutaten für 2 Personen:

4 Hühnerkeulen
1/2 TL Ingwerpulver
3 TL Honig
3 EL Sojasauce
2 TL Koriander
1 TL Safranfäden
1 Zwiebel
2 Tomaten
20 g Butter

Zubereitung:

Für die Marinade den Honig mit der Sojasauce, Ingwer, Koriander und Safran sowie den Zwiebel- und Tomatenwürfel vermischen. Die Marinade über die Hühnerkeulen geben und ca. 20 Minuten stehen lassen. Das Backrohr auf 220°C vorheizen. Die Hühnerkeulen aus der Marinade nehmen und in einem Schmortopf mit Butter knusprig braten. Die Hühnerkeulen alle 5 - 10 Minuten mit der Marinade übergießen. Nach ca. 30 Minuten die gesamte Marinade mit den Tomaten- und Zwiebelwürfel über die Hühnerkeulen geben und weitere 15 Minuten braten.

Honighuhn nach marokkanischer Art