Rindsfilet auf einem Steinpilz-Kürbis-Bett - Rindsfilet auf einem Steinpilz-Kürbis-Bett

null Rindsfilet auf einem Steinpilz-Kürbis-Bett


Rindsfilet auf einem Steinpilz-Kürbis-Bett

Steinpilze gehören zu den beliebtesten Speisepilzen. Sie gehören zur Gattung der Röhrlinge und lassen sich relativ einfach bestimmen. In Kombination mit Kürbis und Honig lässt sich ein ausgezeichnetes Gericht zaubern.

Rindsfilet auf einem Steinpilz-Kürbis-Bett

Schwierigkeitsgrad:
leicht
Vorbereitungszeit:
10
Kochzeit:
10

Zutaten für 4 Personen:

600g Rindsfilet (4Stück mit je 150g)
1 EL Olivenöl
500g Kürbis
150g Steinpilze
2 EL Bratbutter
1 TL Honig
1 Zweig Rosmarin - fein geschnitten
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Der Kürbis wird je nach Sorte geschält und in ca. 4 - 5 mm dicke Scheiben geschnitten. Den Rosmarin sehr fein schneiden. Die Steinpilze sind natürlich frisch und selber gesammelt am Besten. Es können aber auch gekaufte und getrocknete Steinpilze verwendet werden. Diese werden für ca. 15 Minuten in lauwarmes Wasser gelegt. 

Der Kürbis wird für ca. 5 Minuten mit dem Rosmarin in einer Pfanne mit einem Esslöffel Bratbutter angebraten und dann zur Seite gestellt. In der selben Pfanne werden die Steinpilze in einem Esslöffel Bratbutter mit einem Teelöffel Honig für ca. 2 Minuten angebraten. Die Kürbisscheiben werden nun zu den Steinpilzen gegeben und mit Salz und Pfeffer gewürzt.

Die Rindsfilets werden mit Salz und Pfeffer gewürzt. Einen Esslöffel Olivenöl in die Pfanne geben und erhitzen. Die Rindsfilet auf beiden Seiten jeweils 2 - 3 Minuten scharf anbraten.

Zum Rindsfilet auf einem Steinpilz-Kürbis-Bett passt ausgezeichnet ein Risotto oder Pommes Frites.  

Durchschnitt (0 Stimmen)
Kommentare hinzufügen

Ähnliche Rezepte

Der süsse Honig und die scharfen Chilischoten sind Gegensätze die sich perfekt ergänzen. Ein kulinarischer Hochgenuss der auch unserer Gesundheit gut tut. Die Süsskartoffeln sind reich an Vitamin E...
Mit feinen Zutaten ist leich gut zu kochen. Dies gilt auch für dieses Honigrezept.
Ein einfaches, aber vorzügliches Rezept. Schnelle und unkomplizierte Zubereitung. Wenn es schnell gehen muss kann der Kräuterbutter auch fertig gekauft werden.
Mit guten Zutaten ist leicht kochen. Mit dem richtigen Wein kann dann nichts mehr schief gehen.