Huftsteak an einer Honig - Portwein - Sauce - Huftsteak an einer Honig - Portwein - Sauce

null Huftsteak an einer Honig - Portwein - Sauce


Huftsteak an einer Honig - Portwein - Sauce

Es ist kein Geheimnis, dass es sich mit guten Zutaten leicht gut kochen lässt. Das schwierigste bei diesem Rezept ist es, das Fleisch richtig zu braten. Nicht zu lang und nicht zu kurz, je nach Geschmack.

Huftsteak an einer Honig - Portwein  Sauce

Schwierigkeitsgrad:
leicht
Vorbereitungszeit:
5
Kochzeit:
10

Zutaten für 2 Personen:

2 Huftsteaks zu je 150 g - 250 g
1 El Olivenöl
15 g Butter
1 EL Honig
1 EL Portwein
1/2 EL Balsamicoessig
1 EL Wasser
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Die Huftsteaks werden auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer gewürzt und dann im heißen Öl auf beiden Seiten je 2 - 3 Minuten (je nach Geschmack) angebraten.

Am Ende der Bratzeit wird die Butter in die Pfanne gegeben und geschmolzen. Anschließend wird der Honig dazu gegeben und karamellisiert. Wasser, Portwein und den Balsamicoessig zufügen und ein wenig köcheln lassen.

Zum Huftsteak an der Honig-Portwein-Sauce passt hervorragend gebratener Spargel und Salzkartoffeln.

Durchschnitt (0 Stimmen)
Kommentare hinzufügen

Ähnliche Rezepte

Wer nicht gerne lange kocht, aber dennoch fein Essen will hat hier das richtige Rezept gefunden.