Avocadosuppe mit Honig - Avocadosuppe mit Honig

null Avocadosuppe mit Honig


Avocadosuppe mit Honig

Die Avocado ist reich an gesunden ungesättigten Fetten und enthält auch die Vitamine A, D, E und K, Carotinoide, Biotin, Folsäure, Kalzium und alle lebensnotwendigen Aminosäuren.

Avocadosuppe mit Honig

Schwierigkeitsgrad:
leicht
Vorbereitungszeit:
10
Kochzeit:
10

Zutaten für 2 Personen:

1 Avocado
1/2 Knoblauchzehe
1/2 Zwiebel
1/2 Tomate
1 TL Butter
25 ml Weißwein
250 ml Bouillonbrühe
50 ml Sahne
1 TL Honig
Salz
Pfeffer
Mandelsplitter
Zitronenscheibe

Zubereitung:

Die Zwiebel und die Knoblauchzehe in der Butter etwas andünsten. Mit Wasser aufgießen und mit Bouillon, Salz, Pfeffer und Honig abschmecken. Den Wein und die Sahne dazu gießen.

Die Avocados und die Tomate schälen und in Würfel schneiden und in die Suppe geben. 

Alles mit dem Stabmixer pürieren und mit den Mandelsplitter und den Zitronenscheiben dekorieren.

Durchschnitt (0 Stimmen)
Kommentare hinzufügen

Ähnliche Rezepte

Spargel enthält viele Vitamine und Mineralstoffe. Aufgrund des enthaltenen Asparagins und seines hohen Kaliumgehalts wirkt er harntreibend.
Wenn die Tomatensuppe besonders gut werden soll, kommt ein Teelöffel Honig rein.
Der Honig gibt auch in manchen Suppen eine feine Note. Der Honig sollte aber erst kurz vor dem Servieren in die Suppe gegeben werden.