Kürbis und Lauch an Honigvinaigrette

Kürbis und Lauch an Honigvinaigrette

Kürbis und Lauch an Honigvinaigrette

Vorbereitungszeit:
10
Kochzeit:
5

Zutaten für 2 Personen:

1 Lauchstange, ca. 200g
300 g Kürbis
2 EL Honigessig
1 EL Zitronensaft
1 EL Senf
2 TL Honig
5 EL Olivenöl
2 EL fein gehackte frische Kräuter
Salz
Pfeffer
Schnittlauch
Kürbiskerne

Zubereitung:

Den Lauch putzen und in ca. 5 cm lange Stücke schneiden. Dann längs in feine Streifen schneiden. Etwas Wasser in die Pfanne geben und aufkochen. Den Lauch im Wasserdampf kurz knackig garen. Unter kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.

Den Kürbis schälen und entkernen und in schmale Sicheln schneiden. Im Wasserdampf kurz garen.

Die Kürbiskerne in einer Pfanne anrösten.

Alle anderen Zutaten für die Honigvinaigrette vermischen und mit Pfeffer abschmecken.

Den Kürbis und den Lauch auf einem Teller anrichten und mit dem Schnittlauch garnieren. Die Honigvinaigrette über den Kürbis und den Lauch träufeln.

Kürbis und Lauch an Honigvinaigrette