Nussecken

Meistangesehene Extras und Kekse mit Honig

Nussecken

Nussecken

Vorbereitungszeit:
20
Kochzeit:
20

Zutaten für 8 Personen:

250 g Dinkelmehl
1 Ei
100 g Honig
100 g handwarme Butter
400 g gehackte Nüsse, Mandeln, Cashewnüsse (nach Geschmack)
200 g Honig
100 g Butter

Zubereitung:

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Das Backblech mit Butter gut einfetten.

Für den Teig das Dinkelmehle, ein Ei, 100g Honig und 100g Butter in eine Schüssel geben und zu einem Teig kneten. Mit einem kleinen Teigroller direkt auf das Backblech ausrollen.

Für die Füllung den Honig und die Butter erwärmen und die gehackten Nüsse und Mandeln zufügen. Die Nussmasse wird jetzt gleichmäßig auf den Teig gestrichen.

Das Blech in die Mitte des Backrohr´s schieben und bei 180 °C 20 Minuten lang backen. 

Das ganze ein paar Minuten auskühlen lassen, aber noch warm in Dreiecke schneiden.

Um die Nussecken noch zu verfeinern, werden die Ecken in flüssige Schokolade getaucht.

Nussecken mit viel Honig Nüssen und Mandeln.
Durchschnitt (1 Stimme)