Bienenstich

Meistangesehene Extras und Kekse mit Honig

Bienenstich

Bienenstich

Vorbereitungszeit:
20
Kochzeit:
30

Zutaten für 2 Personen:

600 g Dinkel- oder Weizenmehl
40 g Hefe
1 EL Blütenhonig
2 TL Salz
350 ml lauwarmes Wasser
150 g Mandelplättchen
150 g Butter
150g Blütenhonig
3 EL Rahm
1 abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
1 EL Zimtpulver

Zubereitung:

Die Hefe, den Honig und Salz im Wasser auflösen und unter das Mehl rühren. Den Teig 10 Minuten lang kräftig kneten. Den Teig zugedeckt 15 bis 20 Minuten stehen lassen.

Das Backrohr auf 200 °C vorheizen. Das Backblech mit Butter einfetten.

Für den Belag, die Butter und den Honig erwärmen, Mandelnplättchen, Rahm, Zitronenschalen und Zimtpulver vermischen.

Den Teig auf dem Backblech ausrollen. Die Mandel-Honigmasse darauf ausstreichen.

Den Bienenstich in der Mitte des Backrohrs schieben und bei 200 °C 30 Minuten backen.

Bienenstich
Durchschnitt (1 Stimme)