Entenbrust in der Honig-Nuss-Kruste


Entenbrust in der Honig-Nusskruste

Vorbereitungszeit:
10
Kochzeit:
8

Zutaten für 2 Personen:

300 g Entenbrust
2 EL Waldhonig
2 EL Olivenöl
100 g mittelfein gehackte Walnüsse
frische Kräuter, z. B. Rosmarin, Thymian, Majoran, Salbei, grob gehackt
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Für die Fleischkruste Nüsse, Kräuter, Honig sowie Olivenöl mischen und mit Kräutersalz abschmecken.

Die Entenbrust in Streifen schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Dann wird die Honig-Nussmasse gut auf die Entenbruststreifen gedrückt. In einer Bratpfanne in ein wenig Olivenöl bei mittlerer Hitze beidseitig braten, auf jeder Seite ca. 2 - 4 Minuten.

Die Entenbrust in der Honig-Nuss-Kruste kann mit Rotkraut und Serviettenknödel serviert werden.

Entenbrust in der Honig-Nusskruste