Glasierte Hühnerbrust - Glasierte Hühnerbrust

null Glasierte Hühnerbrust


Glasierte Hühnerbrust

Außen schön knusprig und innen ganz saftig. Die Hühnerbrust im Ofen gebacken wird viel saftiger als wenn sie in der Pfanne gebraten wird.

Glasierte Hühnerbrust

Schwierigkeitsgrad:
leicht
Vorbereitungszeit:
10
Kochzeit:
30

Zutaten für 2 Personen:

2 Hühnerbrüstchen
3 TL Honig
1 TL Senf
1 EL Sojasauce
2 EL Sonnenblumenöl
Salz
schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

Das Backrohr auf 220 °C vorheizen.

Den Honig, Senf, Sojasauce, Sonnenblumenöl, Salz und Pfeffer in einer kleinen Pfanne verrühren.

Die Hühnerbrüstchen in eine Auflaufform geben und mit der Marinade auf allen Seiten gut bestreichen und im Backrohr ca. 30 min backen.

 

Tipp: Mit leicht gegartem Wokgemüse servieren.

Durchschnitt (0 Stimmen)
Kommentare hinzufügen

Ähnliche Rezepte

Die Hühnerkeulen in der Honigmarinade sind eine hervorragende Kombination aus Süß und Scharf.
Es ist auch möglich ohne Salz feine Speisen zu kochen. Nicht aber ohne Honig! 
Ein köstliches Wok-Gemüse mit Kokosraspeln und Honig verfeinert.
Wie für viele Pflanzenarten ist die Biene auch für Orangenbäume ein wichtiges Nutztier zur Bestäubung der Blüten. Für die Bestäubungsleistung wird die Biene mit Orangennektar entlohnt. Für...
In einer Ananas serviert ist dieses Gericht auch ein Augenschmaus. Ideal für ein romantisches Dinner for two.
Honig und Senf ist eine wunderbare Kombination für viele Salatdressings oder Saucen.